neueste Fotos

neueste Fotos: www.flickr.com/maddiontour

Sonntag, 30. Mai 2010

rain rain but sun

moin,

hat schon mal jemand so viel regen gesehen!?... not awesome :)
seit zwei wochen pisst das hier ohne ende. selbst der van ist nicht mehr dicht...
den darf ich ab morgen auch nicht mehr vorm haus parken, da der rasen nur noch matsch ist und ich beim befahren die grasnarbe zu stark kapOtt machen würde.

Donnerstag, 20. Mai 2010

wellington meine perle

moin,

nach der ganzen reiserei in den letzten 6 monaten hab ich mich recht spontan entschlossen meinen trip für ein paar monate einzufrieren. in meinem kopf schwirrten die wildesten reisepläne umher. ein kurzer, rationaler blick aufs konto und den aktuellen euro wechselkurs haben mich dann aber doch überzeugt mal eine kurze pause einzulegen.

als vorübergehende wahlheimat hab ich mich für wellington entschieden.
die stadt gefällt. vor allem weils hier so viele nette leute und kunst zeuch gibt. von film über kultur festivals bis street art ist alles dabei.
wegen dem ganzen wind und regen und schmuddelig und so, könnte man fast denken man ist in hamburch. vielleicht fühl ich mich aus deshalb so wohl in der stadt :)

die letzten 3 wochen waren nicht sooo spannend. nicht zu fassen wie schnell man wieder im alltag ist.
mein tagesablauf in kurzform ist: pennen, aufstehen, bibliothek und wieder pennen...
naja ok nicht ganz :)
hier die ausführlichere:

ich wohne seit 3 wochen bei bex und scott in der bude und sie verweigern beharrlich, dass ich miete zahlen darf! :) die beiden sind echt der wahnsinn. gastfreundlich und hilfsbereit ohne ende. beide arbeiten hart um ihren nächsten urlaub zu finanzieren (6 monate europa O_O). hab natürlich gleich angeboten, dass die beiden gerne in deutschland bei mir pennen können, egal ob meckpom, oder berlin oder bremen,...
um den europa aufenthalt auch sprachlich zu meistern, sind beide einmal die woche beim spanisch lernen. ist ganz witzig, weil die ganze wohnung mit spanischen wörtern zugetackert ist :)
mit in der bude pennt noch rollo (aus england) und seit gestern martenique aus eigentlich südafrika aber momentan australien (sie musste mal kurz für ein paar tage aus australien ausreisen, damit ihr visum gültig bleibt). ist also immer leben in der butze.
anderer mitbewohner, neben der katze shadow vom nachbarn, ist ein oldschool bike, das die beiden bei trademe ersteigert haben. scott hat das teil erstmal komplett zerlegt im wohnzimmer ... schönes ding :)